Nach bereits zwei Releases als Kryptic Universe auf dem Uncanny Valley Sublabel shtum erscheint nun Katalognummer 13 unter Stephan SchindlerLockertmatik Alias auf dem, wie auch er selbst, in Dresden sitzenden Labels.

Die Platte arbeitet sich vom Opener „Breaking the Chains“ dem Mainfloor über die mit einem Pianoloop gepaarte Acidline von „Message from the Underground“ und dem jazzigen „Jaku“ zu „313 0351“ in den Keller vor. Vier sehr unterschiedliche wie auch sehr musikalische Tracks.


Lockertmatik: shtum 013 (shtum |shtum013) | Design: Carl-Johannes Schulze